Free and Discounted Ebooks
Join 150,000 readers! Get our ebook deals straight to your inbox.

Aus meinem Leben, Erster Teil

Cover image for

Download


Author: August Bebel
Published: 1910
Language: German
Wordcount: 69,810 / 286 pg
LoC Category: PT
Downloads: 1,958
Added to site: 2004.07.02
mnybks.net#: 8537
Excerpt

genden Nachtdienstes eine schwere Erkrankung zugezogen. Muskelentzündung nannte es meine Mutter, ich vermute, es war Gelenkrheumatismus, wozu sich die Schwindsucht gesellte. Da durch den Nichtablauf der Probezeit mein Vater noch nicht aus dem Militärverhältnis entlassen war, mußten wir mit dem schwerkranken Manne dieselbe Reise in derselben Weise wieder nach Köln zurücklegen. Ein sehr schweres Stück für meine Mutter. In Köln angekommen, wurde der Vater in das Militärlazarett geschafft, und uns wurde wieder eine Stube in den Deutzer Kasematten, diesmal hinten nach dem Wallgraben hinaus, angewiesen. Nach dreizehnmonatiger Krankheit starb der Vater, 35 Jahre alt, ohne daß die Mutter die Berechtigung zum Bezug einer Pension hatte. Wir mußten kurz nach dem Tode des Vaters die Kasematte verlassen, und die Mutter wäre schon jetzt gezwungen gewesen, nach ihrer Heimat Wetzlar überzusiedeln, wenn nicht der Zwillingsbruder des Vaters, August Bebel, sich der Mutter und unserer annahm. Um diese Pflicht besse

SUBSCRIBE TO MANYBOOKS 

FREE EBOOKS 

Join 150,000+ fellow readers! Get Free eBooks and book bargains from ManyBooks in your inbox. 

We respect your email privacy

(advanced)
login | register

User ID

Password

reset password

Author of the Day

Madison Kent
Growing up, Madison Kent has always been fascinated by the mere fact that Jack the Ripper, one of the most notorious murders ever known, escaped justice. She would dream of her own alternative version of the facts and decided to write her own story, in which the suspects are totally different people. As our author of the day, Kent chats about this book of hers, Stalking Jack, how much research she did on London and Whitechapel and how her characters were conceived.
Read full interview...