Japanischer Frühling

Nachdichtungen Japanischer Lyrik

Author: Hans Bethge
Language: German
Wordcount: 7,445 / 36 pg
LoC Category: PT
Downloads: 1,123
mnybks.net#: 1064
Genre: Poetry
Advertisement
Excerpt

HENJO

Ganz ohne Makel, weiss und leuchtend, blüht
Das Lotusblatt. Es scheint ganz ohne Trug--
Und dennoch lügt es: denn das eitle will
Uns glauben machen, dass im edeln Schmucke
Von Diamanten es erstrahle,--und
Es sind doch Tropfen Taus nur, die es zieren!

FAMILIENSTOLZ

HENJO

Die Meinen sind so stolz, dass sie verlangen:
Der Name, den wir tragen, solle immer
So völlig unverfälscht sein wie die dunkle,
Von künstlichen Essenzen nicht berührte
Nachtfarbe meines ungekämmten Haars.

SCHWERMUT

PRINZ NARIHIRA

Wenn nie die Blüten auf den Kirschenbäumen
Erstünden, brauchte unser Herz auch nie
Zu klagen, wenn die holden Blüten sterben.

Dir gilt mein Hass, o Mond. Denn viele Monde,
Die sich allmählich aneinanderfügen,
Berauben mich der Wonnen meiner Jugend.

Ich weine

Cover image for

Download


show mobile phone QR code

Donate a small amount via Paypal below or read about some other ways that you can support ManyBooks.