Free and Discounted Ebooks
Join 130,000 readers! Get our ebook deals straight to your inbox.

Die Frauenfrage

ihre geschichtliche Entwicklung und wirtschaftliche Seite

Cover image for

Download


Author: Lily Braun (Amalie von Kretschmann)
Published: 1901
Language: German
Wordcount: 189,524 / 685 pg
LoC Category: J
Downloads: 1,569
Added to site: 2006.10.29
mnybks.net#: 15081
Excerpt

htliche und sittliche Gleichberechtigung zu erkämpfen. Nur für denjenigen, der die Entwicklungsgeschichte kennt, der weiß, welch langen, mühevollen Weg sie bis zu diesem Punkt zurücklegen mußte, wird die große, weit über ihr Geschlecht hinausreichende Bedeutung dieses Emanzipationskampfes klar. Aus der Tiefe des weiblichen Wesens und seiner Geschichte ist die Frauenfrage herausgewachsen, und sie muß bis in ihre Wurzeln hinein verfolgt werden, um die ganze Schwierigkeit der in ihr enthaltenen Probleme zu erkennen und die richtigen Mittel zu ihrer Lösung zu finden.

Die Entwicklungsgeschichte des weiblichen Geschlechts stellt sich, soweit wir auf historischem Boden stehen, als eine lange, im Dunkeln sich abspielende Leidensgeschichte dar. Aber auch wenn wir diesen Boden verlassen und uns auf Grund gelehrter Forschungen ein Bild des Lebens der Frau in grauer Vorzeit zu machen versuchen, finden wir sie immer in einem Zustand der Enge und Begrenztheit des

SUBSCRIBE TO MANYBOOKS 

FREE EBOOKS 

Join 120,000+ fellow readers! Get Free eBooks and book bargains from ManyBooks in your inbox. 

We respect your email privacy

(advanced)
login | register

User ID

Password

reset password

Author of the Day

Alan Joshua
As a clinical psychologist and parapsychologist, Alan Joshua is fascinated with the human mind and everything that makes it tick. He combined his extensive knowledge with his passion for sci-fi in his action-packed debut fiction novel, The SHIVA Syndrome, which has received rave reviews and has already been nominated for several awards. As our author of the day, we chat with Joshua about the inspiration behind his book, the immense amount of research that went into it and whether or not the human mind is still evolving.
Read full interview...