Free and Discounted Ebooks
Join 130,000 readers! Get our ebook deals straight to your inbox.

Zeugnisse für die Stellung des Menschen in der Natur

Cover image for

Download


Published: 1863
Language: German
Wordcount: 51,917 / 185 pg
LoC Category: QH
Downloads: 717
Added to site: 2010.10.26
mnybks.net#: 29378
Origin: gutenberg.org
Genre: Science
Excerpt

pe Gonsalvez (Cap Lopez) und ist gerade unter der Linie, ungefähr fünfzehn Meilen von St. Thomas, und ist ein grosses Land, gut und leicht zu kennen. An der Mündung des Flusses liegt drei oder vier Faden tief eine Sandbank, auf welcher eine starke Brandung herrscht wegen der aus dem Flusse in das Meer ausgehenden Strömung. Dieser Fluss ist an seiner Mündung wenigstens vier Meilen breit; aber in der Nähe der Pongo genannten Insel ist er nicht über zwei Meilen breit ... Auf beiden Seiten des Flusses stehen viele Bäume ... Die Pongo genannte Insel, die einen ungeheuer hohen Berg hat.«

Die französischen Flottenoffiziere, deren Briefe der ausgezeichneten Abhandlung des verstorbenen Isidore Geoffroy Saint Hilaire über den Gorilla[5] beigegeben sind, geben die Breite des Gaboon in ähnlicher Weise an, ebenso die Bäume, welche seine Ufer bis zum Wasserspiegel herab bekleiden, ebenso die starke von ihm in das Meer ausgehende Strömung. Sie bes

SUBSCRIBE TO MANYBOOKS 

FREE EBOOKS 

Join 120,000+ fellow readers! Get Free eBooks and book bargains from ManyBooks in your inbox. 

We respect your email privacy

(advanced)
login | register

User ID

Password

reset password

Author of the Day

Kathleen C. Perrin
Frequently wandering the stone streets of Mont Saint Michel in France as a tour guide has given author Kathleen C. Perrin a unique insight and special bond with the place. It has also allowed her to channel her passion for the place into her young adult historical paranormal series, The Watchmen Saga. In this interview she talks about her muse, how she retraces the footsteps of her characters to better understand them and the hardships of life in 15th-century France.
Read full interview...