Free and Discounted Ebooks
Join 130,000 readers! Get our ebook deals straight to your inbox.

Deutsche Literaturgeschichte in einer Stunde

Von den ältesten Zeiten bis zur Gegenwart

Cover image for

Download


Author: Klabund (Alfred Henschke)
Published: 1922
Language: German
Wordcount: 29,004 / 106 pg
LoC Category: D
Downloads: 1,837
Added to site: 2007.09.06
mnybks.net#: 18133
Genre: History
Excerpt

em er am Hofe des Landgrafen von Thüringen öfter zusammentraf. Als er 1217 dem Hofleben für immer den Rücken wandte, und auf sein kleines Gut heim zu Weib und Kind ritt, vollzog er eine symbolische Handlung. Er kehrte wirklich heim: zu sich, in sich. Er hatte die höfische Minne, die schon einen eigenen Komment entwickelte, dessen Verstöße unnachsichtlich geahndet wurden, von Herzen satt und sehnte sich nach einem einfachen, ungezierten Wort aus unverzerrtem Frauenmund. Nach Lippen, die ohne Anfragung einer Etikette auf den seinen lagen, nach einem Herzen, das ihm herzlich zugetan war. Nach einem Kinde, das nicht »Fräulein« oder »junger Herr« tituliert wurde, sondern mit dem er reiten und jagen und spielen durfte wie mit sich selbst. Er hatte 1200-1210 in 24810 Versen im »Parzival« den Ritterroman der Deutschen geschaffen, er hatte ihnen den Spiegel vorgehalten. Aber es war schon eine vergangene edlere Zeit, die sich in ihm spiegelte.

SUBSCRIBE TO MANYBOOKS 

FREE EBOOKS 

Join 120,000+ fellow readers! Get Free eBooks and book bargains from ManyBooks in your inbox. 

We respect your email privacy

(advanced)
login | register

User ID

Password

reset password

Author of the Day

Jennette Green
Jennette Green discovered a love for writing in the second grade. She had stories in her mind that were simply calling to be written. The Kaavl series is one such a story, which has been with her since she was eighteen. As our Author of the Day, Green reveals how many times she rewrote Kaavl Conspiracy, how her books come together and gives a sneak peek into what we can expect from her next.
Read full interview...