Wir Fanden Einen Pfad

(Neue Gedichte)

Language: German
Wordcount: 4,243 / 22 pg
LoC Category: PT
Downloads: 861
mnybks.net#: 5069
Genre: Poetry
Buy new from: Amazon or Barnes & Noble
Find it used: eBay or AbeBooks
Get as AudioBook: Audible or AudioBooks.com
Advertisement
Excerpt

hes stille Glück gewährt.

In Eurer Weisheit fand ich manch geheime
Bestätigung zu von mir selbst Geschautem
und brachte sie zu meiner Art in Reime.

Es gibt so vieles Schöne, Gute, Wahre;
wie bin ich dankbar, daß ich Mensch sein darf
und immer Neues solcher Art erfahre!'

Erfahre denn noch dies dazu: entfernt
bist du vom Ernst noch. Dein Gewissen warf
dir noch nicht vor, daß Weisheit sich nur--lernt.

Mit solchem Blumenpflücken, Kränzchenwinden--
was ist getan? sieh dir ins Angesicht
und prüfe, ach, solch allzu lau Empfinden.

Du fühlst der Weisheit Weg noch nicht als--Pflicht.
Und so: ob von G1ühwürmchen oder Sternen
dir Licht zufließt--dir ist's das gleiche Licht.

Dir sind die echten Tiefen, wahren Fernen
noch stumm; sie, deren Siegel einzig bricht:
ein tiefdemütig lebenlanges--Lernen.

Im Baum, du liebes Vöglein dort

Im Baum, du liebes Vö

Cover image for

Download


show mobile phone QR code

Donate a small amount via Paypal below or read about some other ways that you can support ManyBooks.