Viribus unitis

Wie könnte die europäische Cultur nach Bosnien verpflanzt werden?

Author: Josef Neupauer
Published: 1884
Language: German
Wordcount: 9,194 / 39 pg
LoC Category: PT
Downloads: 372
Added to site: 2009.09.05
mnybks.net#: 25201
Genre: Non-fiction
Buy new from: Amazon or Barnes & Noble
Find it used: eBay or AbeBooks
Get as AudioBook: Audible or AudioBooks.com
Advertisement
Excerpt

aber an das panem et circenses der Römer, die Aufgabe der Aedilen und Anderes denken, was auch in alten Zeiten die Staatsklugheit ersonnen hat, so wird man finden, dass in den angedeuteten Richtungen nichts so unbedeutend ist, dass man es geringachten könnte. Man wird aber auch finden, dass man heute zu Tage, bei dem enorm gesteigerten Ertrag der Arbeit und der vorgeschlagenen Einschränkung des Capitalgewinnes ganz Ausserordentliches wird bieten können.

Dagegen tauscht man ein: Ablieferung der Waffen, Conscription der Bevölkerung, Beaufsichtigung jedes Einzelnen, Unausführbarkeit der Revolte und des bewaffneten Widerstandes, unausgesetzte Bearbeitung des Volkes zu Gunsten der kaiserlichen Regierung, der für Alles das Verdienst vindicirt wird.

Es ist nicht zu bezweifeln, dass die Zivilisirung des Volkes in Bosnien auf diese Weise leicht und rasch ausführbar erscheint, sonst aber schwerlich erreicht wird. Es ist dabei in Betracht zu ziehen, dass der Slave me

Cover image for

Download


show mobile phone QR code

Donate a small amount via Paypal below or read about some other ways that you can support ManyBooks.