Free and Discounted Ebooks
Join 150,000 readers! Get our ebook deals straight to your inbox.

Der Verschwender

Cover image for

Download


Language: English
Wordcount: 24,827 / 86 pg
Flesch-Kincaid Reading Ease: 76.2
LoC Category: PN
Downloads: 663
mnybks.net#: 5811
Genre: Drama
Excerpt

a sind Sie denn verheiratet?

Sockel. Leider! Verstanden?

Wolf (ängstlich). Haben vielleicht Kinder!

Sockel. Jawohl.

Wolf. Ach, das ist ja sehr traurig. Wie viele?

Sockel. Mein Gott, soviel Sie wollen, verschaffen Sie mir nur den Bau.

Wolf. Ja das muß ich wissen.

Sockel. Fünf, und zwei noch zu erwarten! Verstanden?

Wolf. Entsetzlich! Das rührt mich!

Sockel. Lassen Sie sich erweichen. Nehmen Sie die zweitausend Gulden.

Wolf (mit Bedauern). Sie sind Familienvater! Sie haben fünf Kinder! Warum haben Sie das nicht gleich gesagt? Und der andere Baumeister hat vielleicht keine Kinder.

Sockel. Kein einziges.

Wolf. Ah, da müssen Sie ja den Bau erhalten. Das wäre ja die höchste Ungerechtigkeit.

Sockel. O Sie edelmütger Mann!

Wolf. Jetzt kann ich Ihr Geschenk annehmen. Aber Sie müssen mir versprechen, ein Meisterstück für die Ewigkeit hinzustellen--

Sockel.

SUBSCRIBE TO MANYBOOKS 

FREE EBOOKS 

Join 150,000+ fellow readers! Get Free eBooks and book bargains from ManyBooks in your inbox. 

We respect your email privacy

(advanced)
login | register

User ID

Password

reset password

Author of the Day

Alexander McNabb
When Alexander McNabb stopped smoking, he had to find something constructive to do with his hands - so he started writing. His debut novel Olives - A Violent Romance, sparked a lot of controversy in the Middle East because of his use of common family names and because it contained themes such as drinking alcohol, sex before marriage etc. So he followed it with Beirut, in which there’s booze aplenty, sex, gambling, murder, violence and general mayhem. As our Author of the Day, McNabb chats about his love for the Middle East, why his books always deal with politics, democratic values and religion and reveals what music he listens to while writing.
Read full interview...