Free and Discounted Ebooks
Join 130,000 readers! Get our ebook deals straight to your inbox.

Die Aufzeichnungen des Malte Laurid Brigge

Cover image for

Download


Published: 1912
Language: German
Wordcount: 63,850 / 201 pg
LoC Category: PT
Downloads: 1,778
mnybks.net#: 5923
Excerpt

szlig; ich mich verändere, bleibe ich ja doch nicht der, der ich war, und bin ich etwas anderes als bisher, so ist klar, daß ich keine Bekannten habe. Und an fremde Leute, an Leute, die mich nicht kennen, kann ich unmöglich schreiben.

Habe ich es schon gesagt? Ich lerne sehen--ja, ich fange an. Es geht noch schlecht. Aber ich will meine Zeit ausnutzen.

Daß es mir zum Beispiel niemals zum Bewußtsein gekommen ist, wieviel Gesichter es giebt. Es giebt eine Menge Menschen, aber noch viel mehr Gesichter, denn jeder hat mehrere. Da sind Leute, die tragen ein Gesicht jahrelang, natürlich nutzt es sich ab, es wird schmutzig, es bricht in den Falten, es weitet sich aus wie Handschuhe, die man auf der Reise getragen hat. Das sind sparsame, einfache Leute; sie wechseln es nicht, sie lassen es nicht einmal reinigen. Es sei gut genug, behaupten sie, und wer kann ihnen das Gegenteil nachweisen? Nun fragt es sich freilich, da sie mehrere Gesichter haben, was tun sie mit den and

SUBSCRIBE TO MANYBOOKS 

FREE EBOOKS 

Join 120,000+ fellow readers! Get Free eBooks and book bargains from ManyBooks in your inbox. 

We respect your email privacy

(advanced)
login | register

User ID

Password

reset password

Author of the Day

Kirsten Fullmer
Kirsten Fullmer is an author who bid farewell to her job in the drafting industry and pursued her dream to write novels while traveling with her husband for his job. When she isn't writing, Fullmer loves tinkering with all kinds of crafts, including scrapbooking, cross stitching, crocheting and sewing. As our author of the day, Fullmer chats with us about how she fell in love with the Shabby Chic style, why she picked a small town as the backdrop for her books and talks about her writing habits.
Read full interview...