Free and Discounted Ebooks
Join 150,000 readers! Get our ebook deals straight to your inbox.

Nach Amerika! Vierter Band

Ein Volksbuch

Cover image for

Download


Published: 1855
Language: German
Wordcount: 65,451 / 222 pg
LoC Category: PT
Downloads: 1,415
Added to site: 2009.03.04
mnybks.net#: 23606
Excerpt

sagte Charley achselzuckend, »ich bin nach der Richtung hin noch gar nicht gekommen; aber dahin müssen Sie sich doch einen Führer mit Pferden nehmen, und Ihr Herr Gemahl -- Sie sind doch verheirathet, wenn ich fragen darf?«

Die Frage kam so plötzlich, daß Amalie von Seebald unwillkürlich darüber erröthete, aber lächelnd antwortete:

»Nein; ich bin nicht verheirathet.«

»Aber Sie haben doch jedenfalls Begleitung,« sagte Charley.

»Ich bin ganz allein,« erwiederte die Dame.

»Ganz allein? -- und wollen ganz allein in den Wald hinein?«

»Und warum nicht?«

»Nu hören Sie, das nehmen Sie mir nicht übel,« sagte Charley, freundlich lächelnd, »das ist denn nun doch wohl blos Ihr Spaß?«

»Aber weshalb um Gottes Willen?« frug Fräulein von Seebald wirklich beunruhigt ü

SUBSCRIBE TO MANYBOOKS 

FREE EBOOKS 

Join 150,000+ fellow readers! Get Free eBooks and book bargains from ManyBooks in your inbox. 

We respect your email privacy

(advanced)
login | register

User ID

Password

reset password

Author of the Day

Deborah Brunt
Deborah Brunt grew up with a profound awareness of the taboo subjects in her church culture. She worked inside the Southern Baptist denominational structure for seven years and We Confess is her attempt to identify and own the ungodly attitudes and behaviors that her church culture adopted in the years after the Second Great Awakening. As our Author of the Day, Brunt talks about her book and reveals why she feels a confession is necessary.
Read full interview...