Einige Charaktertypen aus der psychoanalytischen Arbeit

Einige Charaktertypen aus der psychoanalytischen Arbeit

By

0
(0 Reviews)
Einige Charaktertypen aus der psychoanalytischen Arbeit by Sigmund Freud

Published:

1916

Pages:

30

Downloads:

2,494

Share This

Einige Charaktertypen aus der psychoanalytischen Arbeit

By

0
(0 Reviews)

Book Excerpt

ine Melancholie, die ihn für die nächsten Jahre von jeder Tätigkeit ausschaltete.

So verschieden diese beiden Fälle sonst sind, so treffen sie doch in dem einen zusammen, daß die Erkrankung auf die Wunscherfüllung hin auftritt und den Genuß derselben zunichte macht.

Der Widerspruch zwischen solchen Erfahrungen und dem Satze, der Mensch erkranke an Versagung, ist nicht unlösbar. Die Unterscheidung einer äußerlichen von einer inneren Versagung hebt ihn auf. Wenn in der Realität das Objekt weggefallen ist, an dem die Libido ihre Befriedigung finden kann, so ist dies eine äußerliche Versagung. Sie ist an sich wirkungslos, noch nicht pathogen, so lange sich nicht eine innere Versagung zu ihr gesellt. Diese muß vom Ich ausgehen und der Libido andere Objekte streitig machen, deren sie sich nun bemächtigen will. Erst dann entsteht ein Konflikt und die Möglichkeit einer neurotischen Erkrankung, d. 

More books by Sigmund Freud

(view all)
Cindy Sample - When Online Dating Goes Horribly Wrong
FEATURED AUTHOR - Cindy Sample is the national bestselling author of the Laurel McKay humorous romantic mystery series. She is a five-time LEFTY Award Finalist for best humorous mystery. Her experiences with on-line dating sites fueled the concept for DYING FOR A DATE. Cindy is a past president of the Sacramento chapter of Sisters in Crime and has served on the boards of the Sacramento Opera and the YWCA. She has two wonderful adult children who live too far away. As our Author of the Day, she tells us all about… Read more