Free and Discounted Ebooks
Join 150,000 readers! Get our ebook deals straight to your inbox.

Römische Geschichte, Band 1

Cover image for

Download


Author: Theodor Mommsen
Published: 1854
Language: German
Wordcount: 86,307 / 331 pg
LoC Category: DG
Downloads: 2,427
mnybks.net#: 4995
Origin: gutenberg.org
Genre: History
Excerpt

nland ein schönes Land, das die Tätigkeit des Menschen anstrengt und belohnt und dem unruhigen Streben die Bahnen in die Ferne, dem ruhigen die Wege zu friedlichem Gewinn daheim in gleicher Weise eröffnet. Aber wenn die griechische Halbinsel nach Osten gewendet ist, so ist es die italische nach Westen. Wie das epirotische und akarnanische Gestade für Hellas, so sind die apulischen und messapischen Küsten für Italien von untergeordneter Bedeutung; und wenn dort diejenigen Landschaften, auf denen die geschichtliche Entwicklung ruht, Attika und Makedonien, nach Osten schauen, so sehen Etrurien, Latium und Kampanien nach Westen. So stehen die beiden so eng benachbarten und fast verschwisterten Halbinseln gleichsam voneinander abgewendet; obwohl das unbewaffnete Auge von Otranto aus die akrokeraunischen Berge erkennt, haben Italiker und Hellenen sich doch früher und enger auf jeder andern Straße berührt als auf der nächsten über das Adriatische Meer. Es war a

SUBSCRIBE TO MANYBOOKS 

FREE EBOOKS 

Join 150,000+ fellow readers! Get Free eBooks and book bargains from ManyBooks in your inbox. 

We respect your email privacy

(advanced)
login | register

User ID

Password

reset password

Author of the Day

Effie Kammenou
Effie Kammenou grew up listening to stories about her mother's childhood in Athens and her experiences during WWII, and her father's tales of how his family came to America. After her mother passed away, Kammenou felt inspired to write a family saga that spans fifty years and crosses two continents. As our Author of the Day, Kammenou talks about this debut novel, Evanthia's Gift, tells us more about her family and reveals why her books also contain all kinds of interesting recipes.
Read full interview...