Roemische Geschichte, Band 8

Author: Theodor Mommsen
Published: 1854
Language: German
Wordcount: 237,275 / 840 pg
LoC Category: DG
Downloads: 806
mnybks.net#: 5000
Origin: gutenberg.org
Genre: History
Buy new from: Amazon or Barnes & Noble
Find it used: eBay or AbeBooks
Get as AudioBook: Audible or AudioBooks.com
Excerpt

n erkennbar; viel besser aber als ueber die Samnitenkriege sind wir auch nicht unterrichtet ueber die germanischen unter den Kaisern Augustus und Marcus. Der republikanische Anekdotenschatz ist sehr viel ehrbarer als der gleiche der Kaiserzeit; aber die Erzaehlungen von Fabricius und die vom Kaiser Gaius sind ziemlich gleich flach und gleich verlogen. Die innerliche Entwicklung des Gemeinwesens liegt vielleicht fuer die fruehere Republik in der Ueberlieferung vollstaendiger vor als fuer die Kaiserzeit; dort bewahrt sie eine, wenn auch getruebte und verfaelschte Schilderung der schliesslich wenigstens auf dem Markte Roms endigenden Wandlungen der staatlichen Ordnung; hier vollzieht sich diese im kaiserlichen Kabinett und gelangt in der Regel nur mit ihren Gleichgueltigkeiten in die Oeffentlichkeit. Dazu kommt die ungeheure Ausdehnung des Kreises und die Verschiebung der lebendigen Entwicklung vom Zentrum in die Peripherie. Die Geschichte der Stadt Rom hat sich zu der des Landes Italien, diese zu der der Welt d

Cover image for

Download


show mobile phone QR code

Donate a small amount via Paypal below or read about some other ways that you can support ManyBooks.